Bei der IKB direkt gibt es seit heute weniger Zinsen beim Festgeld Angebot und beim Auszahlplan Angebot. Beim Festgeld Angebot schraubte die Bank heute die Zinsen bei den Laufzeiten 2-10 Jahre runter und beim Auszahlplan bei den Laufzeiten zwischen 3 Jahre und 10 Jahre.

So schraubte die Bank beim Festgeld die Zinssätze bei den Laufzeiten 3 Jahre, 4 Jahre und 5 Jahre um jeweils 0,3% runter und bei den Laufzeiten 2 Jahre, 7 Jahre und 10 Jahre um jeweils 0,2% runter. Abhängig von der Anlagedauer bekommt man nach der Zinssenkung bei der IKB nun einen Anlagezinssatz zwischen 1,5% p.a. bis hin zu 3,3% p.a. Die kürzeste Anlagedauer beträgt beim Festgeld der Bank 1 Monat und die längste 10 Jahre.

Beim Auszahlplan fiel der Zins bei der Laufzeit 3 Jahre um 0,1%, bei der Laufzeit 4 Jahre um 0,25%, bei der Laufzeit 5 Jahre um 0,4%, bei der Laufzeit 7 Jahre um 0,35% und bei der Laufzeit 10 Jahre um 0,3%. Damit bekommt man der heutigen Zinssenkung abhängig von der Laufzeitlänge zwischen 2,25% p.a. bis hin zu 3,25% p.a. Die kürzestes Laufzeit beim Auszahlplan der IKB liegt bei 2 Jahre und die längste Laufzeit liegt bei 10 Jahre.