Die 1822direkt eine Tochter der Frankfurter Sparkasse verlängerte bei ihrem Tagesgeld Angebot für Neukunden die Zinsgarantie und auch die Startguthaben Aktion. So gibt es beim Tagesgeld der 1822direkt für Neukunden bis zu 2,25% p.a. Zinsen.

Den Zins in Höhe von 2,25% p.a. gibt es bis zu einem Betrag in Höhe von 250.000 Euro und ist garantiert bis zum 13.03.2012. Nach Ablauf der Zinsgarantie gilt der Bestandskunden Tagesgeldzins der 1822direkt. Bei diesem Tagesgeld Angebot der 1822direkt gibt es eine Zinsstaffel. So gilt ab 250.000 Euro ein Zins in Höhe von 1,65% p.a. und ab 500.000 Euro ein Zins in Höhe von 0,5% p.a.

Eine Verlängerung gab es auch bei der Startguthaben Aktion. So gibt es für Neukunden ein 25 Euro Startguthaben, wenn sie bis Ende Oktober ein Tagesgeldkonto bei der Bank eröffnen und eine Ersteinlage in Höhe von 5.000 Euro bis Ende Oktober auf dem Tagesgeldkonto einzahlen.