Eine schlechte Nachricht aus dem Tagesgeld Vergleich gibt es von der Norisbank. So senkte die Bank am Mittwoch die Tagesgeldzinsen. Der Tagesgeld Zinssatz beim Tagesgeldkonto der Norisbank fiel von 1,25% p.a. auf nun 1,10% p.a. Die Norisbank liegt nach dieser Zinssenkung auf einen der hinteren Plätze im Tagesgeldkonto Vergleich.

Beim Tagesgeldkonto der Norisbank gibt es weder einen Mindestanlagebetrag noch einen Höchstanlagebetrag. Die Zinsgutschrift erfolgt beim Tagesgeldkonto der Norisbank quartalsweise. Die Tagesgeldkonditionen der Norisbank im Vergleich zu den Tagesgeldkonditionen einiger anderer Tagesgeld Anbieter finden Sie hier im Tagesgeld Vergleich.

Neben dem Tagesgeldkonto findet man im Angebot der Norisbank weitere Bankprodukte, wie unter anderem das kostenlose Girokonto der Norisbank und das Termingeldkonto der Norisbank