Im Angebot der comdirect bank findet man seit gestern eine neues Depot Angebot. Dieses Depot kann von Neukunden eröffnet werden und Bestandskunden der comdirect bank, die noch kein Depot bei der Bank haben. Bei diesem Depot zahlt man die ersten 3 Jahre keine Gebühr für die Depotführung.

Ab dem vierten Jahr zahlt man dann eine Depotführungsgebühr in Höhe von 1,95 Euro im Monat. Diese Gebühr entfällt aber, wenn man entweder das kostenlose Girokonto der comdirect bank hat oder zwei Trades pro Quartal hat.

Die Ordergebühr liegt beim Depot der comdirect bank bei 4,95 Euro zzgl. 0,25% vom Wert der Order. Die Mindestordergebühr liegt bei 9,90 Euro und die maximale Ordergebühr bei 59,90 Euro. In den ersten 6 Monaten kann man schon ab 4,95 Euro traden beim Depot der comdirect bank. So gibt die ersten 6 Monate einen Rabatt von 50% auf die Ordergebühr für Orders an deutschen Börsenplätzen sowie im außerbörslichen Handel (außer Eurex).

Vieltraders können bei der Ordergebühr einen Rabatt bekommen. So gibt es ab 125 Trades im Vorhalbjahr einen Rabatt in Höhe von 15% auf die Ordergebühr. Des weiteren gibt es eine einmalige Prämie in Höhe von 50 Euro, wenn man innerhalb von 3 Monaten Fondsanteile im Wert von mindestens 5.000 Euro im Depot hat. Dieses kann durch Kauf oder Übertrag geschehen.