In Europa wurden im ersten Halbjahr diesen Jahres insgesamt 387.000 gefälschte Euro Banknoten aus dem Verkehr gezogen. Das sind rund 13% weniger als im 2. Halbjahr 2009 aus dem Verkehr gezogen wurden.

Die am häufigsten gefälschte Banknoten waren die 50 Euro Banknote und die 20 Euro Banknote. So waren 42,5% aller gefälschten Banknoten 50 Euro Banknoten und 41,5% aller gefälschten Banknoten 20 Euro Banknoten. Damit entfielen rund 83% aller Fälschungen auf die 20 Euro und 50 Euro Banknoten.

Die am dritt häufigsten gefälschte Banknote ist die 100 Euro Note. So waren 12% aller aus dem Verkehr gezogenen Fälschungen 100 Euro Banknoten.