Girokonto in Deutschland bei Wohnsitz im Ausland


Sie leben nicht in Deutschland sondern im Ausland und benötigen ein deutsches Girokonto. Eine deutsche Bank die ein Girokonto auch für im Ausland Wohnende anbietet ist die DKB mit Ihrem Girokonto DKB Cash. Das Girokonto der DKB ist ein Online Girokonto und wird in Deutschland geführt, kann aber auch von Personen die im Ausland wohnen eröffnet werden. Für die Kontoführung fallen beim diesem Bankkonto keine Gebühren an.

 

Eine Verzinsung in Höhe von 0,20% p.a. erhalten Sie auf dem dazu gehörigen Kreditkarten Konto. Für die Kreditkarte fällt bei der DKB keine Jahresgebühr an und Sie können mit der Kreditkarte weltweit kostenlos Bargeld abheben. Des weiteren erhalten Sie zum Girokonto dazu noch eine kostenlose Maestro Karte.

 

Von der weltweiten gebührenfreien Bargeldabhebung und den Zinsen in Höhe von 0,20% p.a. profitiert man nach den ersten 12 Monaten nur noch als Aktivkunde. Aktivkunde bedeutet dabei, das im Monat mehr als 700 Euro auf dem Bankkonto eingehen. Bei einer geringeren Geldeingang ist eine gebührenfreie Abhebung von Bargeld nur an Geldautomaten im Euroraum möglich und die Guthabenverzinsung liegt bei nur 0,00% p.a..

 

Girokonto DKB Cash der DKB für Menschen mit Wohnsitz im Ausland Fakten

 

  • kostenlose Kontoführung
  • EC Karte und auch VisaCard sind kostenlos
  • Als Aktiv Kunde an vielen Geldautomaten weltweit kostenlos Bargeld abheben
  • Zinsen von bis zu 0,20% p.a.
  • Internet Konto (Online Konto)
  •  

    Girokonto DKB Cash der DKB für Menschen mit Wohnsitz im Ausland Konditionen

     
    Bank
    Girokonto
    Habenzinsen
    Geldautomaten
    EC / Kreditkarte
    sonstiges
    zum Kontoantrag
    DKB
    DKB Cash
    bis zu 0,20% p.a.
    Weltweit gebührenfrei mit VisaCard (als Aktivkunde)
    Visa-Card
    0 Euro
    Maestro Karte
    0 Euro
    x
    zum Kontoantrag