Postbank Girokonto


Die Postbank wurde im Jahre 1909 gegründet. So gründete im Jahr 1909 die Reichspost 13 Postscheckämter und führte den Postüberweisung- und Scheckverkehr ein. Ihren Hauptsitz hat die Postbank in Bonn. Im Angebot der Postbank findet man unter anderem das Girokonto der Postbank.

 

Girokonto Giro plus der Postbank Fakten

-> Kontoführungsgebühr in Höhe von 3,90 Euro pro Monat
-> kostenloses Tagesgeldkonto mit Zinsen von bis zu 0,01% p.a.
-> Bargeld kostenlos an über 9000 Cash Group Geldautomaten
-> kostenlose Postbank Karte
-> kostenlose Kreditkarte im 1 Jahr
 

zur Postbank

 

Postbank Girokonto Giro plus Informationen

 

Ein Girokonto findet man auch im Angebot der Postbank. Das Girokonto Giro Plus der Postbank kostet 3,90 Euro im Monat.

 

Die Postbank Card bekommt man beim Giro Plus der Bank kostenfrei dazu. In Deutschland kann man mit der Postbank Card an über 9.000 Cash Group Geldautomaten Bargeld abheben vom Bankkonto.

 

Zum Girokonto dazu erhalten Sie auch noch ein kostenloses Tagesgeldkonto von der Postbank. Auf dem Tagesgeldkonto der Postbank bekommt man aktuel Zinsen von bis zu 0,01% p.a.

 

Des weiteren bekommt man auf Wunsch zum Konto dazu auch eine Kreditkarte. Die Kreditkarte ist eine Visa Card. Die Kreditkarte ist im 1 Jahr kostenlos. Ab dem zweiten Jahr beträgt die Jahresgebühr für die Kreditkarte 29 Euro.

 

>>Postbank Girokonto Giro plus eröffnen<<

 

Girokonto Giro plus der Postbank Konditionen

 
Bank
Konto
Haben Zinsen
Geldautomaten
EC / Kreditkarte
sonstiges
zum Kontoantrag
Postbank Girokonto

Giro Plus
bis zu 0,01% p.a.
auf dem Tagesgeld Konto
über 9000 Cash Group Geldautomaten
EC Karte
0 Euro
VisaCard
1 Jahr 0 Euro
x
zur Postbank