Im November 2013 bekommt man bei dem Tagesgeld Anbieter mit den höchsten Zinssatz hier im Vergleich bis zu 1,50% p.a. Zinsen. Das ist deutlich weniger als man noch vor 2 Jahren für Tagesgeld bekam.

Den Zinssatz in Höhe von 1,50% p.a. bekommen Anleger bei der ING DiBa. Dieses Angebot ist ein Neukunden Angebot. So bekommen Neukunden bei der ING DiBa einen Zinssatz in Höhe von 1,50% p.a. bis zu einer Anlagesumme in Höhe von 100.000 Euro. Die Bank garantiert den Zinssatz über einen Zeitraum von 6 Monaten. Nach Ablauf der Zinsgarantie gilt der dann gültige variable Standard Tagesgeldzinssatz der ING DiBa.

Danach folgt ein Unternehmen der niederländischen ABN AMRO Bank, nämlich MoneYou. Bei MoneYou bekommen Anleger für eine Anlage in Tagesgeld einen Guthabenzins in Höhe von 1,45% p.a. Die Bank gewährt den Zins in Höhe von 1,45% p.a. bis zu einem Betrag in Höhe von 1.000.000 Euro.

Auf dem 3ten Platz findet man ein Neukunden Angebot von Cortal Consors. Bei diesem Angebot gibt es einen Zinssatz in Höhe von 1,40% p.a. bis zu einer Summe in Höhe von 50.000 Euro. Die Bank garantiert den Zinssatz für 12 Monate ab Eröffnung des Kontos.